HundeFAIRmittlung-Rumänien e.V.

 

Donca

geb. ca 11/15
weiblich
ca. 55 cm 
Donca reist kastriert, geimpft ( EU-Pass ) , gechipt , entwurmt und mit Spot on

Die Geschichte von Donca berührt zu Weihnachten einfach das Herz. 
Donca ist ein wunderschöner deutscher Schäferhundemix, den einige Arbeiter zurückgelassen haben, nachdem sie ihren Auftrag in einem Wohnblock in Bukarest abgeschlossen hatten. Damals war sie sehr jung, hatte Angst und bellte nachts, wahrscheinlich einer der Gründe, warum die Hundefänger für sie gerufen wurden. Donca wurde in ein öffentliches Tierheim gebracht, kurz darauf gerettet und in einem privaten Shelter untergebracht, wo sie seitdem geduldig auf ihr ewiges Zuhause wartet.

Sie ist mittelgroß (ca. 50-55cm) und wurde Ende 2015 geboren. Zunächst ist Donca etwas schüchtern mit Fremden, vor allem hat sie nach alledem Angst vor Männern aber mit etwas Geduld ist Donca eine süße und fröhliche, generell verträgliche Hündin. 
Sie könnte ab Mitte Januar in ihr neues Zuhause reisen.