HundeFAIRmittlung-Rumänien e.V.

 

Haru!


Geschlecht weiblich geb 12/2019
Größe ca 50cm
Haru bedeutet Frühling auf japanisch...
Zu Beginn des Winters war unserer Tierschützerin wieder mal unterwegs, wie so oft, um Hunde auf dem Feld zu füttern.
Plötzlich entdeckte sie einen und in schlechtem Zustand.
Geplagt von Demodex unterernährt, voll mit Parasiten...
Sie nahm Haru mit und brachte sie direkt in die Klinik.
Ihre Freundin sagte, gib diesem wunderschönen Hund Zeit bis zum Frühling und du wird sehen, was für ein wunderschönes Tier sie ist. Unsere Tierschützerin konnte sich bis dahin nicht vorstellen, wie dieser und, ohne Fell und von Wunden übersäet wohl im Frühling aussehen würde.
Sie gab ihr also den Namen Haru (jap. Frühling).
Die Zeit verging und tatsächlich Haru entwickelte sich zu einem wahrlich schönen Hund.
Haru ist nicht nur äußerlich ein toller Hund, unsere Tierschützerin ist ganz vernarrt in die liebe Haru.
Haru ist eine wirklich nette und aufgeschlossene Junghündin. Gut verträglich mit Artgenossen und zu jederzeit bereit, den Menschen zu gefallen.
Wir wünschen uns ein tolles Zuhause für die gute Haru
Möchten Sie diesen Hund mit einer kleinen Futterspende helfen, klicken Sie auf nachfolgenden Link.
hilf.ly/strassentiere2
Sie reist komplett geimpft(EU-Pass), gechipt, mehrfach entwurmt mit Spot on und Tracespapieren ins neue Zuhause.
Bei ernsthaftem Interesse an einer Adoption, füllen Sie bitte das Kontaktformular auf unserer Homepage aus