HundeFAIRmittlung-Rumänien e.V.

 

HundeFAIRmittlung-Rumänien e. V.

wurde im Jahr 2019 gegründet. Getrieben von viel Leid der Straßenhunde im Ausland, beschlossen wir uns für die Hunde dort einzusetzen. Für uns hört Tierschutz nicht an der Landesgrenze auf und kein Tier hat es sich ausgesucht, in welchem Land es geboren wurde!

 Wir arbeiten mit Tierschützerinnen in Bukarest zusammen, die ihr Leben dem Tierschutz verschrieben haben. Wir organisieren von Deutschland aus Kastrationskampagnen, denn dies ist auf Dauer die einzige Möglichkeit, dass Problem in den Griff zu bekommen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort „Tierschutz“ überhaupt geschaffen werden musste. (Theodor Heuss)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


NEWS

 **** ACHTUNG WEIHNACHTSMARATHON! ****

"Weihnachten im Shelter"

Liebe Tierfreunde!
Es sind noch 100 Tage bis Weihnachten!
Heute startet unsere Weihnachtsaktion für die Hunde, die Weihnachten (und den Winter) im Shelter verbringen müssen! Die Aktion läuft bis zum 24. Dezember und wir versuchen bis zu diesem Datum 10 kg Futterspenden pro Tag zu sammeln, damit am 24. Dezember 1000 kg Futter im Shelter ankommen!
10 Kilogramm Futter pro Tag – schaffen wir das zusammen?? Wir hoffen es!
Wir halten Euch auf dem Laufenden – pro 10 kg gespendetem Futter bekommt unser Weihnachtsbaum einen Stern an den Himmel – ab dem 1. Dezember bekommt der Baum Kugeln für jede eingegangene 10kg-Spende! Bitte helft mit!
DER GRUND:
Wir werden es nicht schaffen, alle „nach Hause“ zu bringen. So sehr wir uns auch bemühen. Viele der Fellnasen werden den Winter im Shelter verbringen müssen.
Die Winter in Rumänien sind meist hart. Die Hunde stehen oft inmitten von Schneemassen in ihren Zwingeranlagen. Schnee von oben, von unten, Wind fegt um und durch die Hütten. Diese bieten nur wenig Schutz, weil sie nicht isoliert sind.
Das Shelter in Rumänien ist in keinster Weise mit einem hiesigen Tierheim zu vergleichen. Es besteht aus Gittermatten zusammengebastelten kleinen Zwingern mit irgendwie zusammengeschusterten Holzverschlägen und Hütten. Es liegen Holzpaletten herum, damit die Hunde bei Regen nicht im Wasser stehen müssen.
Und in diesen Zuständen bricht dann der Winter herein.
Und sehr wahrscheinlich werden die, die ein Zuhause am Nötigsten brauchen dann immer noch im Shelter sitzen. Die Alten – die niemand haben möchte.
Auch für alle anderen ist das Wetter nicht einfach. Sie müssen an ihre körperlichen Reserven gehen.
Wir wollen versuchen sie soweit zu unterstützen, damit sie wenigstens ausreichend Futter haben und bei Kräften bleiben. Dafür sorgen, dass sie ihre körperlichen Reserven nicht gänzlich aufbrauchen.
Wir möchten, dass die Fellnasen Heiligabend gefüllte Bäuche haben – wenn sie schon kein Zuhause finden konnten!
Und wir brauchen liebe Menschen, die das möglich machen. Bitte helft mit, damit sie es leichter haben und nicht so kämpfen müssen!

  • Wir haben eine Wunschliste erstellt – Bestellungen werden wir mit einem Transport nach Rumänien weiterleiten.

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/ILDIXH8WGZOB?ref_=wl_share&fbclid=IwAR2GhP4iXa8abvnOgnTZzyYC2p9E_nOPoNPxpPYUEV3LPk_4LyLkB1dxgEQ

  • Wer möchte, kann auch Geld spenden – ein 10 kg Sack etwas besseres Futter kostet in Rumänien 20 Euro. Die Tierschützerinnen in Rumänien werden das Futter dann dort vor Ort kaufen.

Hundefairmittlung Rumänien e.V.
Deutsche Skatbank
DE82 8306 5408 0004 2153 54
BIC GENO DEF1 SLR

Paypal:
info@hundefairmittlung-rumaenien.com

Wir sind ein eingetragener Verein und sind befugt, Spendenbescheinigungen auszustellen.
Wenn Ihr/Sie eine solche Bescheinigung wünschen, bitte die Adresse mit in den Verwendungszweck „Weihnachtsmarathon“ schreiben!
Vielen herzlichen Dank!! 

Euer Team von HundeFAIRmittlung Rumänien e.V.
das Team vor Ort in Rumänien und
alle FELLNSASEN im Shelter 








Liebe Interessenten, 

aufgrund vieler Anfragen in den letzten Tagen, kann es bei der Kontaktaufnahme zu Verzögerungen 

kommen. Wir bemühen uns so schnell wie möglich für Sie da zu sein.

Ihr Team von HundeFAIRmittlung-Rumänien e.V. 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Seit 01.01.2019 ist es deutschen  Tierschutzvereinen nicht mehr gestattet nach Österreich zu vermitteln.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------